Themen-Wunsch?

Rieslingwurm und Sandhasen – Faschingszeit in Weisenheim am Sand

24. Februar 2020

Team von links nach rechts: Tanja Hettinger (Privatkundenberaterin), Martina Lang (Filialleiterin und Individualkundenberaterin).

Der traditionelle Fasnachtsumzug im Wein- und Obstbaudorf Weisenheim am Sand wurde gestern nicht „vom Winde verweht“, stattdessen konnte sich der närrische Rieslingwurm wie gewohnt mit vielen kreativen Fastnachtswägen durch die Gemeinde schlängeln und “die närrischen Sandhasen” gute Stimmung verbreiten.

Auch unsere beiden Kolleginnen in unserer Filiale in Weisenheim am Sand sind sind das ganze Jahr über gut gelaunt und voller positiver Energie.

In unserem Blog-Beitrag stellen sich die beiden persönlich vor.

Im Wein- und Obstbaudorf Weisenheim am Sand leben wir von Wein und Wasser (= Schorle) sowie von Spargel und Obst, vorrangig Quetsche.

Wir zwei haben einiges an Gemeinsamkeiten zu verzeichnen,
z.B. sind wir: 10% Langzeitsparkässler und 10% Wiederkehrer.
Da wir im privaten Bereich 10% Frauen mit Familie, 5% Familie mit sich jagenden Vierbeinern sind und außerdem uns das 5% haarige Viehzeug in Bewegung hält, sind wir mit 10% noch richtig junge Hüpfer.
Wenn wir mal nicht arbeiten, dann sind wir immer noch
5% als aktive Närrin und 5% als Mami-Taxi beschäftigt.
Nun machen wir die Rechnung komplett. Man addiere 20% Pälzer Mädels, denn darauf sind wir stolz, plus 10% für jeden Spaß zu haben, auch wennes nicht immer jeder versteht, dazu noch 10% Arbeitskraft ergibt die ultimative Summe: 100% geballte Ladung Frauenpower


Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Name *

E-Mail *

Kommentar *

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und erkenne diese an. *